Molto Lack Ab Abbeizer Anleitung

  • Schwierigkeitsgrad two stars difficultylevel
Drucken

So geht es – Schritt für Schritt

  • Schwierigkeitsgradtwo stars difficultylevel
Vorbereitung

Decken Sie angrenzende Flächen gut ab.

1
Anwendung

Tragen Sie Molto Lack Ab Abbeizer mit einem Pinsel oder Spachtel gleichmäßig mit einer Schichtstärke von ca. 1 mm auf.

2
Anwendung

Lassen Sie das Produkt trocknen, bis eine Kruste entsteht (mindestens 6 Stunden).

3

Entfernen Sie anschließend die Kruste mit einer Messingbürste. Wichtig: Verwenden Sie keine Stahlbürsten – sie hinterlassen kleine Eisenpartikel, die bei einer neuen Lackierung leicht rosten können.

4
Nachbehandlung

Reinigen Sie die abgebeizte Fläche gründlich mit Wasser, Bürste und Schwamm. Anschließend waschen Sie die gesamte Fläche nochmals mit Wasser ab.

5

Lassen Sie die Fläche mehrere Tage gut trocknen und schleifen Sie vor einer erneuten Beschichtung die durch den Wasserkontakt aufgestellten Holzfasern glatt.

6
Reinigung der Werkzeuge

Entfernen Sie eingetrocknete Produkt- und Lackreste vom Werkzeug und reinigen Sie im Anschluss das Werkzeug mit Wasser und Seife.

7
Hinweise

Bitte lesen Sie vor Gebrauch die Kennzeichnung und Produktinformationen im technischen Merkblatt.

8

Weiter Produkte, die Sie brauchen

Molto Lack Ab Abbeizer

Zum Wunschzettel hinzufügen

Tipp!

Molto LACK AB kann, wie herkömmliche Abbeizer auch, bereits im nassen Zustand entfernt werden, sofern die Abbeizwirkung schon ausreichend eingetreten ist.
Einen Händler finden

Finden Sie einen Händler für Molto Produkte in Ihrer Nähe. Tragen Sie einen Ort oder eine Postleitzahl ein:

Produkte vergleichen

Wählen Sie bis zu 3 Produkte aus und vergleichen Sie diese miteinander.

Keine Produkte auf der Vergleichsliste.

Im Molto Lexikon nachschauen
Im Molto Lexikon werden Fachbegriffe einfach erklärt – ein praktisches Nachschlagewerk für Heim- und Profihandwerker.
Kontakt Molto DE
E-Mailadresse:
molto.de@akzonobel.com
Telefonnummer:
+49 221 4006 7903
Montags bis Freitag:
06.00 bis 17.00 Uhr
    CLOSE
    CLOSE